Rose blüht Foto.

Fotos von Blumen, Rosen.

Jahre Überwinterungs Blume Busch, Höhe - 0,3 m 10 Blumen groß oder klein, in verschiedenen Farben und Schattierungen.   von zarten Aroma. Blütezeit - von Mai bis Oktober.

Gardening Rose hat viele Arten und Sorten.   Auf dem Gelände des dekorativen Rosen sind aus Gruppen und Untergruppen vorgenommen. Die beste Wurzelstock für Rosen ist die Hagebutte Canna abgebildet.

цветы розы фото

Roses Blumen sind gepflanzt gepfropft Sämlinge in fruchtbaren Gartenboden in den belichteten Bereichen im Herbst und Frühjahr.   Vor Sträucher beschnitten, 3-5 Knospen pro Stiel zu pflanzen. Nach reichlich Bewässerung von Pflanzen vollständig mit Erde bedeckt. Im Frühjahr, wenn die Augen zu entwickeln beginnen, öffnen und Büsche Triebe 1-2 Knospen beschnitten. Für leistungsstarke Büsche und sicherstellen müssen, eine reichliche und üppig blühende Sträucher 3-4 mal gefüttert werden komplette Mineraldünger, und im Herbst 2-3 kg Humus in den Busch zu machen.

Düngen sollte durch reichliche Bewässerung begleitet werden, ist Feuchtigkeit besonders wichtig, vor und während der Knospung (einmal in der Woche). Die Pflanze wird bewässert nur durch Furchen. Seit Mitte September Bewässerung gestoppt was zu einer vollständigeren und eine bessere Reifung der Triebe Überwinterungsnesselsucht . Der Boden wird in einem lockeren Zustand ständig gehalten.

Rose Room, wie im Bild.

Nachdem in den Raum der Blüte stieg und podvyadat Stahl Blätter abfielen.   Allerdings hatte sie sich von den Nieren gewachsen. Und nun das gleiche beginnt, gibt es Fotos. Wie eine Rose zu retten?

Blumen-Rosen-Zimmer, nicht mag, dass es mit kaltem Wasser und heizen Sie den Topf im Sommer, heißer Winter gegossen, schließen Geschirr und verwelkten Blumen, nicht schneiden nach der Blüte.   Sie war nach dem Geschmack von Süden oder Südosten Fenster, die Sommerwanderung der frischen Luft, fruchtbare Böden,   reichliche Wasserkapazität des Bodens durch den Grad der Absorption begossen. Während der Zeit des Wachstums und der Blüte müssen wöchentlich Fütterung. Analysieren Sorgfalt in etwas, das nicht ihr passt.

фото комнатные розы

Im Winter ist die Rose nicht wachsen, blühen nicht, und die Blätter werfen können. Zu dieser Zeit häufig zu gießen es nicht notwendig ist,   sondern müssen von übermäßig trockene Luft geschützt werden. Im Frühjahr wird es neue Blätter Zweige zu wachsen beginnen. Bewässerung es müssen häufiger zu sein, wenn die Erde feucht halten einen Tag zu verlassen.

Ankleideraum und nehmen Sie die Rose verdünnte Lösung von Königskerze oder Vogelkot. Wenn vor dem Winter Lenken Sie nicht die Rose abgeschnitten, im Sommer wird es blühen später als normal.   Sobald zavyazhutsya Knospen sollte darauf wöchentliche Düngung, Bewässerung und das volle Licht genommen werden.

stam Rosen

Möchten Sie stam Rosen sie auf dem Foto zu sehen, aber sie sind schwer zu verkaufen zu finden.

Ja, kaufen sie ziemlich schwierig, und wachsen selbst - noch schwieriger. Aber es ist möglich. Obwohl es wird viel Geduld und Zeit erfordern. Aber wenn Sie sich entscheiden - Gott dir helfen.   Beginnen Sie mit der Tatsache, dass qualitativ hochwertige Sämlinge von Hagebutten und sammeln spezielle kräftige Form erhalten.   Die Keimlinge brauchen doppelt so viel nehmen, wie wollen Rosen zu bekommen, weil nicht alle von ihnen eine starke Flucht leiten wird.   Manchmal muss zwei Jahre warten, bis die Basis der Busch wachsen, was Sie brauchen.

штамбовые розы

Aber wenn eine solche escape gewachsen ist, der Rest wir an der Basis abgeschnitten und sollte in einer Höhe von einem Meter oder mehr geschnitten werden. Dann impfen wir zwei oder drei Knospen Blumen, die Sie daran interessiert sind, Rosensorten auf Stämmen im Ring, so dass zukünftige raspolagalis.krasivo Zweige, in einem gleichen Abstand voneinander.   Dann werden alle Details - der Pflege.

Um shtamb gerade blieb, ist es notwendig, einen starken Stöpsel zu binden.   Folgen Sie auf der Unterseite der Triebe nicht erscheinen, und am Stamm -svoevremenno die Niere herausziehen .   Um in den aufgepfropften Niere flauschigen Triebe entwickeln, müssen sie ständig bilden werden, die ausgereckten Triebe zu schneiden.   Erst nach zwei oder drei Jahren, man einen schönen Strauch, die Sie glücklich Farbe machen kann.

Eine weitere Schwierigkeit - Sparen Stämme im Winter. Wenn es flexibel ist, ist es am einfachsten, den Boden zu kippen und streuen.   Wenn er nicht beugen, hat es gute wickeln Sie es mit einem Tuch, und die Krone alle verfügbaren Materialien zu verstecken, so dass die Nieren nicht obmerzli. Die meisten interessant, wie im Bild stam Rosen erhalten werden, wenn shtamb Klettern oder polyanthus Rosen zu vermitteln,   daß reproduzieren besser als andere.

Groß stieg.

Rosen remontant Sorten:
Ulrich Brunner - Blumen von Kirsche rot;
Frau Karl Drushki - ein schneeweiß; Hybrid Tea:
Baccarat - Zinnober rote Blumen;
Jungfrau - ein schneeweiß;
Gloria Give - hellgelb mit rosa Rändern;
Miranda - Granatrot;
Norita - dunkelrot;
Super Star - Korallenorange;
Yunnatka - Karmnno rot
grandi:
Queen Elizabeth - rosa Blüten;
Montezuma - Orangerot

Klettern und Kletterrosen .

multi:
Red Leuchtturm - feurig roten Blumen;
Das Licht -Hellrot
Park Lawn Park:
Pikchel - Blüten sind goldgelb
Wild (Wildrose ):
Dog Rose (Kanin) - rosa Blüten.

Multiflora Rose.

polyanthus:
Ideal - dunkelkarmin Blumen.
Hybrid polyanthus:
Maskerade - Blumen lachsrosa
Floribunda:
Engel - Blumen von goldgelb;
Sonia - Lachsrosa
Miniatur:
Grenadinen - Blumen sind dunkelrot

Gartenarbeit de