Himbeere Autumn Bliss.

Himbeeren Autumn Bliss reparieren.

Reparieren Sie Himbeeren Autumn Bliss (Rubus idaeus Autumn Bliss). In den Baumschulen der Sorte "Autumn Bliss" gezüchtet. Restsorte mittlerer Reife.

Himbeeren Autumn Bliss

Beschreibung der Himbeeren Remontant Autumn Bliss.

Die Büsche sind groß, gerade wachsend, kräftig und bis zu 200 cm hoch. Bären von Mitte August bis Anfang Oktober. Die Beeren sind mittelgroß, etwa 3,3 g, rot oder dunkelrot mit einem angenehmen Aroma. Winterhärtezone 4 (- 35С).

Himbeeren reparieren gibt eine Ernte im ersten Jahr. Auf den wachsenden jungen Zweigen eines Sämlings erscheinen Anfang Juli Blüten. Und von Juli bis August wurde der ganze Busch mit großen schönen Beeren aufgehängt. Die Frucht der Remont-Himbeeren setzt sich im Herbst bis zum Frost fort. Die neuen Sorten von Remont-Himbeeren haben genug kurze Sommer für schnelles Wachstum und erfolgreiche Fruchtbildung. Im Oktober werden frustrierte Triebe in der Nähe des Busches herausgeschnitten, sodass im Winter nichts gebogen und mit Schnee bedeckt werden muss. Auf der Erdoberfläche verbleiben nur Stümpfe von 3-4 cm hohen geschnittenen Ästen.

In der nächsten Saison setzt sich dieser Entwicklungszyklus des Himbeer-Himbeer-Busches fort - und wiederholt sich jedes Jahr. Im Prinzip können Remont-Himbeeren zwei Ernten produzieren: - die erste - bei zweijährlichen Trieben des letzten Jahres (wie bei gewöhnlichen Himbeeren); - der zweite - auf den gewachsenen jährlichen Trieben. Gärtner üben jedoch normalerweise nicht, zwei Ernten von Remont-Himbeeren in einer Saison zu bekommen. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass die erste Ernte an zweijährigen Stielen die Pflanze schwächt und den Beginn der Reifung der zweiten Ernte verzögert (normalerweise wertvoller). Daher wird die Pflege von Remont-Himbeeren in einer jährlichen Kultur als angemessener angesehen - dann gibt der Busch im Spätsommer und Frühherbst nur eine Ernte.

Himbeeren Autumn Bliss reparieren. Ein Ort zum Landen.

Die Wahl eines Ortes für die zukünftige Himbeere ist einer der wichtigsten Momente beim Pflanzen, da die Büsche an einem Ort 10-12 Jahre alt sein können. Das Beste ist natürlich, dass für diese Zwecke ein ebener Bereich oder eine leichte Neigung mit guter Drainage geeignet ist. Es ist völlig inakzeptabel, Himbeeren an feuchten und feuchten Orten zu pflanzen. Es ist auch zu berücksichtigen, dass Himbeeren viele Triebe abgeben, daher ist es besser, sie entlang der Hecke zu platzieren.

Himbeere ist eine sonnenliebende Pflanze, die leichte Wälder bevorzugt, die vor Wind, Waldlichtungen und Rändern geschützt sind und in denen sich im Winter viel Schnee ansammelt. Deshalb braucht man für sie auf der Baustelle Ecken mit guter Beleuchtung, um Himbeeren in 2-4 Reihen darauf zu legen. Stellen Sie sicher, dass die Vorgänger von Himbeeren keine krankheitsähnlichen Pflanzen sind (Tomaten, Erdbeeren, Kartoffeln).

Der Boden für Himbeeren. Autumn Bliss repariert.

Himbeeren werden am besten auf neutralen oder leicht sauren Böden gepflanzt. Die Bodenvorbereitung vor dem Pflanzen von Himbeeren muss im Herbst erfolgen, wenn Sie im Frühjahr und etwa einen Monat vor dem Pflanzen im Herbst pflanzen möchten. In jedem Fall sollte der Boden sorgfältig bis zu einer Tiefe von mindestens 30 cm gegraben und gedüngt werden. Als letztere sind Humus, halb gereifter Mist oder verschiedene Komposte perfekt. Mineraldünger werden auch hier nicht behindern: Superphosphat (50-60 g pro 1 Quadratmeter), Kalidünger (30-40 g pro Quadratmeter).

Himbeerpflanzung Remontant Autumn Bliss.

Himbeeren können sowohl in getrennten Büschen (etwa 10 Stängel verbleiben am Busch) als auch im Gitter (Band) angebaut werden, dafür pflanzen sie Himbeeren in einer Reihe. Im ersten Fall werden Himbeeren in getrennten Löchern gepflanzt, im zweiten Fall in Gräben. Machen Sie zum Pflanzen in Gruben Löcher von etwa 40 cm x 50 cm Größe (die gleiche Größe wie der Graben), bestreuen Sie die Pflanzmischung mit einem kleinen Hügel, befeuchten Sie die Wurzeln in der Königskerzen-Nährlösung oder der Bodenlösung aus der Pflanzmischung, tauchen Sie die Pflanze in das Loch, bestreuen Sie sie mit Fruchtbarkeit eine Erdschicht.

Nehmen Sie den Abstand zwischen den Büschen ca. 1 m und zwischen den Reihen ca. 2 m ein. Der Wurzelhals sollte einige Zentimeter über dem Boden liegen, damit er sich bei vollständiger Schrumpfung der Erde auf Bodenniveau befindet. Zu tief ist es unmöglich, es kann zum Verfall der Wurzelknospe führen, aber eine hohe Landung für Himbeeren ist unerwünscht. Für eine Graben-Himbeerpflanzung müssen Sie einen etwa 45 cm tiefen und etwa 50 cm breiten Graben graben. Die Anzahl der Gräben entspricht der Anzahl der Himbeerreihen. Der Abstand zwischen den Reihen beträgt ca. 1 m und zwischen den Pflanzen ca. 40 cm.

Der Graben ist mit einer nahrhaften Pflanzmischung gefüllt. Es sollte aus verrottetem Mist, einem fruchtbaren Mutterboden und Mineraldüngern bestehen. Gießen Sie die Sämlinge nach dem Pflanzen und mulchen Sie den Boden im Notfall mit Humus, Torf oder trockener Erde. Wenn die Erde jedoch gut angefeuchtet ist (Regen), ist keine zusätzliche Bewässerung erforderlich. Wenn die Knospen des Sämlings gut entwickelt sind, schneiden Sie sie ab und lassen Sie 30 cm übrig.

Himbeerpflege Autumn Bliss.

Himbeeren gießen sehr gern, aber nicht die Bucht, damit die Wurzeln ausreichend ernährt werden, aber nicht sauer. Im Frühjahr und Sommer benötigt der gepflanzte Himbeerbusch besonders eine Sättigung mit Wasser. Himbeerschnitt ist erforderlich, um Fruchttriebe zu verkürzen und Verdickungen und unnötige Wurzeltriebe zu entfernen. Um den Boden nicht oft zu graben, kann der Gang gemulcht werden - bedeckt mit Stroh, Torf.

Obwohl Himbeeren und unprätentiöse Kultur, aber immer dankbar für Top-Dressing und reagieren mit einer spürbaren Steigerung des Ertrags. Wenn zum Zeitpunkt des Pflanzens von Himbeeren der Boden in dem ausgewählten Gebiet bereits mit altem Humus oder Kompost gedüngt war (in der empfohlenen Norm von 10 kg pro 1 m²), hat die Pflanze mehrere Jahre lang genügend Nährstoffe. Wenn der Boden unter Himbeeren schlecht ist, ist es im Frühjahr-Sommer-Zeitraum erforderlich, Büsche mit organischen oder komplexen Düngemitteln zu füttern, z ), komplexe Düngemittel (Frühjahr und Frühsommer).

Himbeeren beschneiden Autumn Bliss.

Die beste Zeit zum Beschneiden von Himbeeren ist der Spätsommer oder der frühe Herbst. Wenn Sie die Beeren gesammelt haben, entfernen Sie alle zweijährlichen Zweige. Die Fruchttriebe nach dem Pflanzen werden im Frühjahr in der Regel im Frühjahr um ca. 20 cm geschnitten. Ab dem zweiten Jahr werden die Triebe jedes Jahr entweder nach der Ernte oder im Frühjahr gekürzt. Nach dem Winter werden die Triebe zu einer starken Knospe (ca. 10 cm) geschnitten.

Schneiden Sie den Trieb ganz unten ab. Überwachsen zwischen den Büschen, und es kann einige Meter von der Mutterpflanze entfernt erscheinen, graben und für die Fortpflanzung verwenden. Schneiden Sie im Frühjahr die unreifen Spitzen der Zweige ab. Und wenn die Spitzen gefroren waren, müssen sie umso mehr entfernt oder auf gesundes Gewebe zugeschnitten werden. Schneiden Sie den Trieb ganz unten ab.

Himbeer Strumpfband Remontant Autumn Bliss.

Damit die Triebe nicht unter dem Gewicht der Früchte brechen, werden sie gebunden. Die gebräuchlichste fächerförmige Methode ist, wenn zwei Stöcke zwischen die Büsche getrieben werden müssen und ein Teil der Triebe eines Busches und ein Teil der Triebe des benachbarten in unterschiedlichen Höhen an sie gebunden werden. Es stellt sich als eine Art Fan heraus.

Wenn Himbeeren in einer Grabenmethode gepflanzt werden, ist ein Gitterstrumpfband am besten für die Schnur geeignet. Dies ist der Fall, wenn mehrere Drahtreihen an die angetriebenen Pfosten gebunden werden und sich um 35 cm von der Mitte zurückziehen, so dass die Triebe im Gang leicht geneigt sind und Himbeersprossen bereits an diesen Draht gebunden sind . Während der Sämling klein ist, ist er an eine Drahtreihe gebunden, da die Anzahl der Drahtreihen mit zunehmendem Wachstum zunimmt.

Vermehrung von Himbeeren Autumn Bliss.

Vegetativ vermehrt: Pflanzen ergeben einen reichlich vorhandenen Wurzelspross, der zusammen mit dem Rhizom abgetrennt und im Herbst gepflanzt wird. Diese Methode ist die schnellste und effektivste. Im Frühjahr (bis Ende Mai) werden alle Triebe entfernt, wonach alle Nährstoffe zur Bildung bestehender Pflanzen gelangen. Am Ende des Sommers trennen wir die Jungpflanzen von den Mutterpflanzen und legen sie für einige Wochen zum Wurzeln in das Gewächshaus. Danach sind sie bereit für die Transplantation an einen dauerhaften Ort.

Himbeeren reparieren Autumn Bliss Landschaftsdesign.

In der Landschaftsgestaltung werden Himbeeren in Gruppen- und Einzelpflanzungen verwendet. Himbeeren eignen sich gut zur Dekoration von Gärten in einem natürlichen, natürlichen Stil. Im Hintergrund eines großen Blumenbeets sehen dekorative Büsche großartig aus. Pflanzen sind angesichts der feuchtigkeitsliebenden Natur der Himbeere nicht schlecht für die Gestaltung des Raums um Gewässer.

In Parks als Unterholz gepflanzt. Der Strauch kann wunderschön in ein ursprünglich entworfenes Blumenbeet gepflanzt werden, das beispielsweise mit Steinen oder Holz ausgekleidet ist. Manchmal werden Pflanzen zur Zonierung des Grundstücks verwendet und in Behältern gezüchtet. Sehr oft werden Himbeeren für die Landschaftsgestaltung angebaut und nicht beschnitten. In diesem Fall bilden die wachsenden Büsche attraktive Dickichte. wilde Beeren.

Himbeere Sorten.
Himbeer Taganka.
Himbeer (Lyashka).
Himbeere Glen Ampel.
Autumn Bliss.