Doppel Pruning Himbeere.

Doppel schneiden himbeeren.

Himbeer-Schnitt

Schneiden Sie die Spitzen der jungen Reben, vorbehaltlich seiner 1-1,5 m. Auf sehr hohe Sorten von Beeren, Schnitt mit der Länge von 70-80 cm zu tun. Es ist wichtig zu wissen, dass es wurde Schneiden eher als Topping von 10-20 cm. Tops Himbeere Sprossen, Es gibt das gewünschte Ergebnis.

Beim Schneiden Top-Himbeer-Triebe schlafende Knospen geweckt und in dem weiteren Wachstum von Pflanzen (die fruchttragenden Zweige Himbeere), um von ihnen zu fallen 3-6 Zweigen der Länge 50 cm. Oder mehr.

Es nimmt die Kraft der Himbeere Wachstum entfernt und verschlechtert die Qualität der Ernte (kleine Beeren), verlieren ihre Fähigkeit zum Wachstum bei.

Für Begriffe Schneiden Himbeersträucher : 20. Mai - 7. Juni. Spätes Schneiden können die physiologischen Kapazität von Trieben beeinflussen und reflektiert ein schlechtes Licht auf die Ertragsfähigkeit von Himbeeren.

Himbeeren Zweite Schneiden.

Termine Schneiden werden im Frühjahr nächsten Jahres festgelegt, wenn nach der Herbst-Winter-Periode von Beerensträuchern von Himbeeren vollständig von den Nieren geöffnet und ich auflösen. Schneiden Sie muss irgendwo in der 10-15 cm. Der obere Teil des Sprosses sein, wir werden im Herbst abgeschnitten und aus dem eine neue, junge Zweige der Himbeere ging zu entwickeln (und sie werden abgeschnitten).

Termine Schneiden

Es wird angenommen, bei den Befürwortern der doppelten Schneiden, das ist das zweite Mal, wenn die Beschneidung Himbeerpflanzen, Sträucher die wichtigsten agrotechnischen Methoden in Betracht gezogen. Damit machen wir ruhende Achselknospen und Himbeerpflanzen Beschneiden in Wachstum zu gehen und somit Himbeerstrauch zu einer höheren Stufe der Fruchtkorper zu bringen, indem auf den Grunde uns 10-20 vysokoplodnyh Himbeere Reben mehr Triebe gelassen.

Um es einfach auszudrücken das Ergebnis der zweiten Schneiden erhöht die Anzahl und Volumen der Ernte Beeren in 2-fache, auf Kosten der neu schießt gebildet, dass bis Ende des Sommers - Frühherbst, vermehren sie sich und geben zu wachsen Zweige von Büschen, eine gute und eine große Ernte von reifen Beeren .

Mit dieser schneiden fruiting Prozess Beeren reichen für eine ausreichende Zeitspanne für 2-3 Monate und einfache Sorten von Himbeeren remontant wiederum vererben und ihre Eigenschaften übernehmen.

Nachteile der doppelten Schneiden Himbeere.

Es gibt Rückseite Doppel Schneiden, die Nachteile dieses Verfahrens sind: Verschmutzung und starker verdickten Himbeersträucher. In deren Folge es stellt sich heraus, dass die Triebe schlecht belüftet sind und viel Schatten einander, von denen es Krankheiten und Schädlinge, eine hohe Wahrscheinlichkeit von Nutzpflanzen und Pflanzen zu verlieren.

Rückseite

Was Sie tun müssen, in einer solchen Situation ist nicht einfach? Es ist sehr einfach, ist es notwendig, den Abstand zwischen Himbeere Reihen bis zu 2 Metern, und zwischen den Büschen in einer Reihe zu 1-1,5 m., Und verläßt bis zu 10 Triebe pro Pflanze zu erhöhen.

Beobachtet , daß, wenn Doppel Schneiden verwenden und die Anzahl der Triebe fruiting reduziert und Substitution Stielen 10-8, 10-6, 10-4 mit himbeer crop wächst und wächst. Aber das Problem mit der Anzahl des Triebes mit einer Abnahme ausgesetzt hat, nicht gelöst worden, übermäßiges Wachstum und Verschmutzung alles noch wahr war, und die Gefahr, dass die Ernte vor Schädlingen zu verlieren und Krankheiten war hoch. Und mit einem solchen „Dschungel“ ist schwierig und umständlich zu handhaben.

Aus Erfahrung westliche Praktizierende Gärtner haben eine Lösung für dieses Problem hochrot. Der Ausgang in den gefundenen „Separate wachsenden Himbeeren.“

Wie Himbeere gewöhnliche schneiden?

Ich schnitt die alten IT krank Himbeeren näher zu dem Fall, und im Frühling getrimmt Tops. Aber mir wurde gesagt, dass es falsch ist.

In der Tat, in der Himbeere schießt otplodonosivshie sofort nach der Ernte geschnitten empfohlen. Zur gleichen Zeit ist es wünschenswert, vor der Normalisierung und einjährige Triebe, die Beseitigung schwach, gebrochen, um Beere ist auf diesen Nährstoffen und Feuchtigkeit nicht ausgegeben.

Wie Himbeere gewöhnliche schneiden?

Es ist nicht notwendig, den Herbst und krank Stielen zu halten, weil sie eine Quelle der Infektion ist. Besonderes Augenmerk sollte auf die Entfernung von unnötigen Triebe bezahlt werden, die großzügig, viele Sorten, weil es manchmal Himbeersträucher mehr als Unkraut entwässert.

Es ist wünschenswert, ziehen oder Hinterschneidung zu einer Tiefe von einer Schaufel unmittelbar nach dem Erscheinen. Cut an der Bodenoberfläche ist nutzlos, es trägt seine Reproduktion zu fördern.

Im zeitigen Frühjahr, wenn erkennbar wird, die gut überwinterte schießt, sollten Sie die besten wählen, sie 4-5 in den Busch, wenn gepflanzt Himbeeren Kustov Art und Weise, oder 12-15 pro 1 m Anzahl der Zeilen zu verlassen, wenn wächst.

Alle Extras sollten loswerden. Zur gleichen Zeit ist es notwendig, schneiden und an den Spitzen des Triebes auf fruiting links ausgetrocknet . Sie sollten zu einer gut entwickelten Knospen geschnitten werden, vorzugsweise jedoch versuchen, nicht zu stark zu verkürzen (mehr als 20-25 cm).

Eine deutliche Verkürzung der Himbeere stammt in geringeren Ausbeuten führt, obwohl die Größe der Beeren und ihre Anzahl in den Zweigen erhöhen. Wenn der Stiel nicht schneidet, werden viele Beeren in Ordnung.

Es gibt eine andere Art und Weise Himbeere schneiden - auf Sobolev-Methode. Dieses doppelte Zuschneiden. Es liegt in der Tatsache, dass die Spitze der jungen einjährigen Trieb hoch Himbeere Prise Ende Juli Zentimeter 10. Als Ergebnis aus den Achseln der Blätter erscheinen obere Seitenzweige. Diese Zweige im nächsten Frühjahr müssen auf 5-15 cm verkürzt werden, und der obere Teil der Hauptstamm ist nicht geschnitten.

Als Ergebnis geben die Seitentriebe 3-4 Zweige zweiter Ordnung und Himbeeren in einen üppigen bush verwandeln. Natürlich ist diese Methode mit dem Schneiden hinzugefügt zu arbeiten, aber nach Ansicht vieler, die Produktivität erhöht wird, und fruiting Frist verlängert sich. Wenn der Wunsch besteht, können Sie sich auf ein paar Büschen experimentieren. wilde Beeren.