Himbeere Wachsende.

Separate wachsende Himbeeren.

Himbeeranbau

Wie es zu tun?

Dazu ist es notwendig, zwei identische Grundstücke vorzubereiten.


Der erste ist für den Anbau von fruchttragenden Himbeeren (2 Jahre), ohne coppice Triebe, nur produzieren (fruiting Rebe) Himbeeren. All das ergibt sich aus der Basis der Busch oder in der Nähe zerstört.


Und nach der Ernte von Himbeeren haben Sprossen gegeben und Beeren werden Ernteguts, schneiden alle die Stämme an der Basis der Buchse.

Unsere Himbeere Website bleibt völlig nackt, und den Winter ohne Trieb. Die nächste Saison wird unsere gesund, jung, stark Himbeere Reben angebaut werden, die in einem Jahr uns große Qualität geben und sehr fruchtbare Ernte Himbeeren.

Plot №2 Himbeeren.

Himbeer-Stiele

Zweite Crimson Land, stellt sich die jungen Sträucher wachsen aus den folgenden Jahr Himbeeren mit dem ersten Teil zu ersetzen. In einem Jahr, im ersten - Himbeere, die Früchte trägt nur Früchte tragenden Büschen Beeren und alles stammt.


Auf der zweiten - groß und stark , die neuen Triebe und Knospen, die die Rebe reift und gewinnt an Kraft zu im nächsten Jahr der Ernte.


Himbeere. Landmaschinen.

Der Wechsel zwischen den Bereichen Obstanbau tragenden Himbeeren und Ersatz, ist eine wichtige agrotechnischen Richtung für die Bauern.

Es stellt sich heraus, wenn wir ein Grundstück von Himbeersträucher (der Bereich mit Himbeeren) Früchte haben, andere Reisenden und füllt alle Nährstoff Himbeere Sprossen und chemisch - physikalische Verbindungen , sie in Form von Feuchtigkeit und Dünger Einweichen.

landwirtschaftliche Himbeere

Diese Methode Himbeeranbau gilt als die am besten geeignete und fruchtbar. Die Vorteile sind die fast völlige Fehlen von Schädlingen und Krankheiten.

In Folge des Vollschnittes an den Rebstöcken otplodonosivshie Bereich, schnitt mit Schädlingen und Krankheiten verbrannt Triebe.

Nun, wenn ein solche landwirtschaftlichen Praktiken, wenn sie entfernt Problem mit Verdickung uns auf fruiting Himbeere zu verlassen beginnen schießt 8-10, wodurch die Ausbeute an Beeren zu erhöhen. wilde Beeren.