Gemüse Rübe.

Rübe Gemüse nützliche Eigenschaften.

Repka - Krankheiten zu heilen.

лечебная репка

Bis zum heutigen Tag weder Babylon noch seinen berühmten Turm und die Hängenden Gärten lebte. Aber am Leben und noch gewachsen in es vor Tausenden von Jahren Gemüse Rübe. Modest und einfach, war es in den alten Tagen, die Hauptnahrung in unserer Region und in anderen Ländern. Zum Beispiel in Frankreich, als die Rübe vor vier Jahrhunderten nicht aus ausflippen, es war sogar Hungersnot. Ihr frisch essen, gebacken, gekocht, gedünstet, als Füllung für Torten, Suppen, hergestellt aus es, Borschtsch, machte Kwas verwendet. Ein in der Asche gebacken, wurde sie ein Gourmet-Menü betrachtet.

Rübe ist nicht nur schmackhaft, sondern auch nützlich, hat medizinischen Eigenschaften. Kein Wunder, dass im antiken Griechenland als Zeichen der Dankbarkeit für die Heilung von Krankheiten alten Ärzte ihr als Geschenk an Apollo gebracht.

Die chemische Zusammensetzung von Gemüse Rüben ist reich genug. Durch die Anzahl von Vitamin C, übersteigt es die roten Rüben, Zwiebeln, Karotten, Orangen, Zitronen. Gibt es noch andere Vitamine - B1, B2, PP, Pantothensäure, und Carotin, Zucker, Proteine, Kohlenhydrate, ätherische Öle, Calcium, Phosphor, Eisen, Magnesium und andere wertvolle Substanzen. Beispielsweise enthalten Kalium verhindert darin, die Absorption von Cäsium durch den Körper, und einer von Sterolen hat prophylaktische und therapeutische Wirkung für Atherosklerose.

Die meisten therapeutischen Wert hat Saft Rüben. Es kann entnommen werden, wenn Sie husten, chronische Bronchitis, Erkrankungen der Gelenke, akute Laryngitis, Asthma bronchiale. Gut, wie es ist, und bei der Prävention von Mangelerkrankungen, Analgetikum, ein Beruhigungsmittel. Nehmen Sie es auf einem halben Glas Honig mit einem Esszimmer dreimal täglich vor den Mahlzeiten sein sollte. Und es ist leicht zu kochen. Es ist notwendig, die Wurzel zu waschen, und ohne die äußere Hülle zu entfernen, Rost. Die resultierende Masse Squeeze durch Gaze oder einer Presse. Trinken frischen Saft am besten ist, jedes Mal ist es an der Rezeption zu machen.

Ointment von Rüben. Die heilenden Kompressen.

Poultice gestampfte gekochtes Gemüse Wurzelgemüse Rüben hilft bei Arthritis, Radikulitis, Gicht, wenn es heiß auf den betroffenen Bereich aufgetragen. Bäder von flüssigen Mixturen Rüben wirksam für Arthritis. Bei Erfrierungen Salbe kann auf einer feinen Reibe gerieben Wurzel hergestellt, indem es aus 20 Gramm verwendet werden, mit 10 Gramm Gänsefett gemischt.

Frische Rüben als Stärkungsmittel Vitamine empfohlen und erhöht Appetit bedeutet. In diesem Zusammenhang ist es besonders nützlich im Winter-Frühjahr Zeit. Wenn es richtig gelagert wird, eine lange Zeit verlieren nicht ihren Geschmack, Nährwert und medizinischen Eigenschaften. Lagern Sie die Knollen in Lagen von Boxen wird empfohlen, bei einer Temperatur von null Grad gespickt sie mit Sand oder in Plastikbeuteln, plus eins.

Aber es gibt eine Rübe und Gegenanzeigen. Es ist besser, von Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwüren zu verzichten, akute Gastritis und Enteritis, eine Entzündung der Leber und der Nieren, des zentralen Nervensystems Krankheiten. Der Anbau von Gemüse. Gewächshäuser, offenen Boden.

Gartenarbeit de