Pflanzkartoffeln.

Das Einpflanzen Pflanzgut.

Als allgemeine Regel gilt, dass der Großteil der Kartoffeln auf Äckern angebaut werden, das Problem der Gewinnung hohe und stabile Erträge es ist sehr dringend.

Die Hauptsache ist, meiner Meinung nach - Sortenvielfalt, , dass unter bestimmten Boden- und Klimazone würde die besten Ergebnisse liefern. Ich ziehe es frühreifen Sorten.

Anbau von Kartoffeln.

Kartoffeln pflanzen

Es gibt viele davon. Dies vor allem, Borodyansky rosa, rot Sonnenuntergänge , Schneeglöckchen, Rufen, Bozhedar, befolgen, und andere. Kartoffeln können in der ersten Dekade des Juni vorbereitet werden. Doch für große Ausbrüche und epidemischen Ausbreitung von Phytophthora haben sie Zeit Knollen zu bilden, bevor es erscheint.

Die glühenden Sommer 2002 eine Prüfung der Sortenauswahl für die meisten Sorten von Kartoffeln und anderes Gemüse und Gartenpflanzen. Es zeigte die Möglichkeit von Sorten, deren Potential für die Bildung der Ernte bei ungünstigen Wetterbedingungen.

Zu Hause im Garten wuchs ich jetzt acht Sorten von Kartoffeln. Die besten Ergebnisse zeigten, Obey, Slavyanka, Red Dawns, Borodyansky rosa und New Leaf, der kanadischen Atlantik.

Ein Favorit für die Anzahl von Kulturpflanzen und Knollen Eignung für den Verbrauch seit vielen Jahren ist jetzt meine Pflicht. Die Vielfalt der frühen, Tisch, Kartoffeln sind kein Fan von Früchten Krebs, Kartoffelnematoden. Stärkegehalt von etwa 16 Prozent, Schmackhaftigkeit von hoher Gemüse Einschätzung 4,6 Punkte von möglichen fünf.

Beste Kartoffelsorte .

Das eigentliche Wunder der heimischen Zucht ist auch Kartoffelsorte Slavyanka. Variety mittel reif. Büsche hatte sredneroslye wenig Razlog. Pflanze dunkelgrün. Die Blüten sind lila. Tubers sind groß und sehr große, ovale, mit einem rosa Haut. Die Oberfläche der Knolle ist glatt, sauber, keine Schäden durch Schädlinge und Krankheiten werden nicht bemerkt.

Kartoffelsorten

Vielfalt der Kartoffeln Red Dawns für eine lange Zeit zu wachsen. Variety zeigt hohe und stabile Erträge von fast jedes Jahr, trotz des Wetters, wie es zu köstlichen Geschmack war, gut gepflegt.

Borodyansky Rosa resistent gegen Krebs, Phytophthora, Schorf, der Stärkegehalt in den Knollen es 14-15 Prozent, 1 Zellstoff hellgelb. Die Sorte ist sehr fruchtbar und Kunststoff. Borodyansky rosa gibt eine hohe Ausbeute mit normalem Dünger und eine gute Bewässerung des Bodens.

Und wie das Wasser in diesem Sommer, ist es sehr klein war, verringerte sich die Ausbeute und die Kartoffelsorte Borodyansky Rosa war nur Fünfter. Das Leben wird stark durch die Notwendigkeit diktiert, ständig mit dem Stamm Renovierung beschäftigen. Sonst werden sie nicht die Kartoffel eine hohe und stabile Rendite zu bekommen.

Wo Pflanzkartoffeln zu kaufen?

Wo Pflanzkartoffeln zu kaufen? Hohe Qualität und gute Pflanzkartoffeln dort, im Institut für Kartoffel UAAs, Verein "Kartoplya Ukraine", Saatgut und Versuchsbetrieben, sowie von privaten Unternehmern. Leider sind nicht alle von ihnen vertrieben Samen E-Mail.

Pflanzkartoffel

Ich bin sicher, dass nicht unbedingt kaufen Pflanzgut in vielen Wünschen und Senden von Mail Pflanzgut genug kaufen zwei oder drei Kilogramm, eine vielversprechende Auswahl zu haben. Um dies zu tun, gibt es Möglichkeiten, schnell Zucht Pflanzkartoffeln Die einfachste und am leichtesten zugängliche von ihnen -. Die Wiedergabe Schatten (etioliert) schießt.

Sein Wesen besteht darin, daß die Knollen in der Dunkelheit bei einer Temperatur von 12-14 Grad gekeimt sind. Um dies zu tun sie in zwei oder drei Schichten angeordnet sind, mit feuchtem Torf oder Sägemehl bestreut und so lange bestehen bleibt, bis es Sprossen von 3-5 cm.

Allerdings sind ihre Wurzeln aus den Knollen der Kartoffel getrennt und beginnen Setzlinge zu pflanzen. Wenn unsere noch junge Sämlinge erreicht 10-15 cm, sie muss in dem Boden (wie Tomaten, zum Beispiel) gepflanzt werden. Dies wird am besten an einem bewölkten Tag getan.

Der Kartoffelanbau Prinzip Ich habe eine einfache. Früher Frühling Pflanzkartoffeln an einem warmen Ort für die Keimung setzen von zwei bis drei Wochen in Gewächshäusern, in der zweiten Dekade des April Kartoffelknollen werden in sauberen Boden von Unkraut gepflanzt. Um dies zu tun, werden das Feld unter den Kartoffeln reserviert verarbeitet Roundup, wenn es unbedingt notwendig ist.

Knollen Anpflanzung 60 x 30 cm. Verbringen Sie es bezgrebnevym Weg. Die Rippen nach dem Auflaufen gebildet während ihre Aussaat in den Boden. Kartoffeln - eines der wenigen Gemüse, das nichts zu befürchten ist dies, so nach dem ersten Pulver ist wünschenswert, die zweite zu halten.

Die Tatsache, dass die Oberflächen Rippen sind gut von der Sonne erwärmt, und weniger Streuner staёt schweren Böden. Wenn die Stege unter dem Einfluss von Schlaf bilden und die Unkräuter Lockern zerstört werden, kurzer Zeit mit Erde abgedeckt und Pflanzgut wird aus dem Kartoffelkäfer isoliert werden.

Weitere Pflege ist auf den Boden und Lockerung reduziert, Schutz der Kartoffelplantage auf der Kartoffelkäfer und Phytophthora. Der Anbau von Gemüse. Gewächshäuser, offenen Boden.

Gartenarbeit de