Schöne Sprüche über die Götter.

Sprüche und Sprichwörter über die Herren und Gott.

- Fleh' nicht zu Gott um Erbarmen, hili' dir ans Ufer mit eigenen Armen.
- Gott erschreckt den Bauern mit schweren Gewittern, der Teufel macht ihn vor seinen Hörnern zittern, und der Pfaff schreckt den Lümmel wiederum mit dem Himmel.
- Gott, mein Gott, warum strafst du mich? Ging ich je in deine Kirche beten? Ging ich je an einer Schenke vorbei, ohne einzutreten?
- In der Hölle ist es gut, warm wie in der Glut, doch im Eden ist es kalt, und man läuft obendrein, Holz zu holen in den Wald.
- Gab' es weder Bauer noch Brot, stürben Pfaff und Pan einen raschen Tod.

Über Gott und den Herrn in der Sprichwörter und Sprüche.

Sprichworter und Redensarten

- Willst du die Schlange töten, mußt du deine Hände mit ihrem Blute röten.
- Hör, was der Herr sagt, doch tu, was dir behagt.
- Die Not ist dazu da, damit man gegen sie kämpfe.
- Not schweigt nicht.
- Not verletzt das Gesetz.
- Den Henker erwartet schon sein gut verdienter Lohn.
- Hab' ich auch nicht viel, so tu ich doch, was ich will.
- Ich schwöre beim grünen Hain: Sobald er aufblüht und rauscht, ist der Dienst schon längst getauscht.

- Not einigt die Menschen.
- Steckt der Kopf in der Schlinge, vergißt man die Füße.
- Kühn verfechte das Gerechte!
- Preise das Korn, wenn's in der Hocke, und den Herrn, wenn er im Sarg liegt.
- Es trug der Wolf das Schaf, allein einst trägt man auch den Wolf.
- Den Hund erwartet noch der Frost.
- Was die Herren „krank" nennen, nennen wir gesund.
- 0 Gott, möge deine Strafe erreichen die Geldsäcke und die Reichen.

- Nicht im Reichtum liegt die Kraft, sondern in harten Händen.
- Der Kampf mit der Not ist hart und schwer auch jenseits des Meers.
- Den Herren etwas nehmen, heißt das Seine zurücknehmen.
- Gibt es einen Nacken, läßt das Joch auf sich nicht warten.
- Verdienter Zwieback schmeckt besser als gestohlener Kuchen.
- Es geht ihm so gut, wie dem Kettenhund.
- Gut verdungen: zum Frühstück Wasser, zum Abendbrot was zu trinken.

русский садоводство украинский