Nieswurz Kaukasier.

Die Verwendung von Nieswurz Kaukasier.

Europäischer Nieswurz hat dunkle lila Blumen, verschiedene Bewertungen - in vivo (Kaukasus) Winter bringt mit grünem Laub, aber oft speichert sie bis zum Frühjahr im zentralen Teil Russlands.

Er blüht Ende April für 3 Wochen. Es ist sehr giftig. Nieswurz grünlich seit der Antike bekannt. In Westeuropa fand es wie wild. Blätter seiner Überwinterung, gliedert sich in drei Teile, mit Zähnen entlang der Kante des Blattes. Aber die Farben grün und weiß, aber es ist die Anwendung. In der kaukasischen Nieswurz (Berg) - eine sehr schöne Aussicht Überwinterung mit Blättern und weißen oder weiß und rosa Blüten.

Alle Arten von Nieswurz als gefährdet eingestuft, Pflanzen Versammlung Sträuße verboten. Und dies trotz der Tatsache, dass Nieswurz haltbar, können seit vielen Jahren in seinem Haus Platz bleiben, ohne die Neubepflanzung, auch leicht zu züchten.

морозник кавказский

Propagated Kraut Nieswurz kaukasischen - durch die Büsche zu teilen und Samen. Teilen und verpflanzen sie nach Ende der Blüte im August sofort sein kann, aber die Pflanzen schwer, Fuß zu fassen und langsam nach dem Spaltungsprozess wachsen. Ein großer Teil der Pflanzmaterial Nieswurz kann dank Multiplikation ihre Samen erhöht werden. Samen reifen ezhegodichno Pflanzen (in der Regel im Juni) und in großen Mengen. Sät sie direkt in den Boden bis zu einer Tiefe von 1 cm unmittelbar nach der Entnahme muß.

Shoots scheinen kaukasischen Nieswurz für das nächste Jahr im Frühjahr und blühende Pflanzen in der Regel im dritten Jahr. Samen zerfallen schnell, wenn sie reif und rund um die Pflanze erscheint eine reiche Selbstaussaat. Junge Sämlinge werden in der Regel mit einer Änderung, so im Alter von 3 Jahren, zur Blütezeit fertig zu werden, sie benötigen, um einen festen Platz gepflanzt werden. Für sie ist es notwendig, die schattierten Bereiche auf der zu wählen öffnen sonnigen Orte, die sie schlecht wachsen.

Der Boden sollte reich genug Humus, mäßig feucht, proizvestkovannaya sein. Mit einem Mangel an Kalk (auf sauren Böden) kann Pilzerkrankungen beeinflussen Blätter entwickeln. Im Winter Bepflanzung ist wünschenswert, Kompost Blätter, Zweige oder Blätter Boden mulchen und mit einer dünnen Schicht abgefallener Blätter bedecken.

Was ist die Nieswurz, welche Eigenschaften Heilung hat?

Der wissenschaftliche Name Nieswurz gelleborus. Es ist wahrscheinlich, von den griechischen Wörtern "Geleyn" - zu töten und "bora" - Essen, aufgrund der Qualitäten von Nieswurz - Heil- und giftig. By the way, wird dieser Name in den Schriften von Plinius gefunden.

морозник

Aber manchmal wird diese Pflanze namens Christus stieg. Es ist in Erinnerung an das Ereignis, das in den Jahrhunderten lebt: der Legende nach Nieswurz angeblich in der Nähe der Krippe gefunden wurde, wo Jesus Christus geboren wurde. Im Allgemeinen Nieswurz war immer um eine Menge von verschiedenen Geschichten, und für ihre Fähigkeit, im Winter zu blühen sie begabt sogar wundersame Eigenschaften. Bis vor kurzem in England, insbesondere gefällte der Schwellenwert hellebore glauben es wird das Haus vor bösen Geistern, Hexerei und Zauber schützen.

Also auf jeden Fall, Nieswurz - eine harte Pflanze. Freispruch und anhaltendes Interesse an ihm. Zunächst einmal, die Besucher zu erstaunlichen dekorativen Qualitäten gelleborusov: sie stehen perfekt in eine Vielzahl von Optionen Landungen mit früh blühenden Stauden aus, mit der Anwesenheit von Verwicklungen mit Primeln, Woodruff.

Nieswurz - es ist niedrig rhizomatous Stauden aus der Hahnenfußgewächse mit basalen, ledrig, glänzend, groß auf den verlängerten Stielen, verlässt palchikoobraznoy Form. Stielen sie wie in in den Boden, blattlos stecken haben, bis zu 50 cm, Ende in zwei oder drei hängenden Blumen, das kann weiß, rosa oder violett sein.

Wir wachsen in Laubwäldern der Karpaten und der Nieswurz rötlich Westukraine . Die Blätter hatten hibernating nicht, unmittelbar nach der Blüte entfaltet. Das florale Stiel kleine 30 cm 3 hält Blume. Nieswurz blüht im April rot.

Frost-heilende Eigenschaften.

морозники

Was durch das Interesse an der Nieswurz diktiert wird?

Natürlich seine medizinischen Eigenschaften. Bereits in der Antike wurde es mit psychischen Erkrankungen zu helfen verwendet, und viele chronische Krankheiten. Aber zur gleichen Zeit wird es dann in Betracht gezogen, dass das Medikament daraus einen Fach Apothekers hergestellt werden, da es toxisch ist.

Der besondere Wert von Nieswurz ist, dass seine Rhizom enthält Glykoside, die für Herzerkrankungen . Glycoside aus den Wurzeln und rötlich Nieswurz Nieswurz kaukasischen extrahiert, Sie wurden benutzt werden dürfen und in den Tabletten und Kapseln, Zweck hergestellt - intravenöse Infusion. Nun haben diese Wundermittel wurden von der Produktion entfernt wegen des Mangels an Rohstoffen. Heilkräuter und Pflanzen.

Gartenarbeit de