Drachenköpfe (Pflanzen)

Drachenköpfe Eigenschaften, Anbau, Foto.

Es gibt eine Ecke im Garten der Heilpflanzen. Ich habe zwar ein wenig, um die Auswahl zu ernster Besorgnis. Nun war ich den Anbau von Saatgut angeboten Drachenköpfe (Pflanzen), wie auf dem Foto. Erzählen Sie uns ein wenig über diese Pflanze, die er liebt und Sorgfalt, die er braucht? Gegen irgendwelche Probleme benutzen?

Drachenköpfe (Pflanzen) - sehr medizinischen, Fotos und Eigenschaften seiner einzigartigen, würzig-duftende Kraut. Der scharfe Geruch seiner oberirdischen Teile (Blumen, Blätter, Stängel) ist sehr ähnlich zu dem Duft von Zitronenmelisse. Aus diesem Grund ist es in der Regel näher an dem Ort der Ruhe Haushalten gepflanzt. Der botanische Qualifikation genannt drakotsefalumom dass bedeutet im Griechischen "Drachenkopf ".

Змееголовник фото

Wenn Sie noch nie diese Pflanze gesehen, ist es unklar, wie so eine schreckliche seinen Namen. Aber es ist notwendig, in die Form ihrer Blüten zu sehen - wie alles auf einmal klar wird.

Tatsache ist, dass eine Menge von numerischen lila lila, blau, weißen Blüten hielt er in Quirlen und lange ährenförmigen Blütenstände bilden. Rührbesen Blumen einzeln mit dem Maul des Drachen im geöffneten Zustand in Verbindung gebracht. Dies war der Grund, nicht einen schrecklichen Namen pflanzen.

Drachenköpfe blüht von Juli bis September, ist der Anbau nicht schwer. Die Pflanze ist kältebeständig , anspruchslos zu Boden, Saatgut ihn früh im Frühjahr auf einem stationären geworfen, mit guter Beleuchtung im Boden im Abstand einer Tiefe von zwei Zentimetern in den Reihen 35 cm.

Die Triebe von Gras wird sieben bis zehn Tage. Obwohl die Pflanze keine Angst vor der Dürre ist, ist dies eine gute Eigenschaft in der ersten Zeit seines Lebens braucht er eine gute Benetzung des Bodens: es wird ihm ein schnelles Wachstum.

змееголовник выращивание

Nach Verdünnung obligatorische Anlage gegeneinander in der Reihe im Bereich von 25 bis 30 cm sein muss. Es ist notwendig, dass die Pflanzen sind die Zweige der Büsche (ihre Höhe erreicht 60 cm) wird sich nicht verdeckt.

Traditionelle Medizin verwendet Drachenköpfe mit schnellen Herzschlag , Gastritis, Migräne, Nephritis, Stomatitis (als Gurgelwasser ), Rheuma und Verletzungen - als Kompresse. Die Vorbereitungen auf der Grundlage dieses Kraut sind ausgestattet mit beruhigenden, Heilung, krampflösende und schmerzlindernde Wirkung.

Drachenköpfe (Pflanzen) Moldovan.

Moldovan Drachenköpfe - es ist "Türkisch Balsam" genannt. Was nützt es ist - ist eine einjährige Pflanze (Balsam und catnip Staude). Es liegt im Süden von Russland, Westsibirien gefunden. Nützliche Eigenschaften Drachenköpfe - enthält eine große Anzahl von therapeutischen ätherischen Ölen. Es riecht nach der moldawischen zmeegolovnika als Balsam, noch besser. In es viele nützliche ätherisches Öl konzentriert, das sehr ist eine Menge von Citral, füllt er zmeegolovnika Zitrone duftende Blätter. Er war sehr lieb von Bienen, können sie von 1 ha gesammelt werden. bis 500 kg. Honig.

Moldovan Drachenköpfe setzen in unsere Medizin als Beruhigungsmittel Kraut gutes Werkzeug verwendet. Die Anlage eine jährliche ist, säen jedes Jahr. Wenn wir das Gras Spätphase sammeln Blüte, wird der Duft von Zitrone während der 3 Jahre zu spüren sein. Und Melisse 2-3 Monate, fühlen Sie den Unterschied. Und je später wird die Sammlung von Gras zmeegolovnika gemacht, desto stärker ist der Geschmack. Sehr gut, wertvolle Pflanze und angenehm im Leben in der Medizin, zu verwenden, in der Küche - Tee, Kompott. Heilkräuter und Pflanzen.

Gartenarbeit de