Plum Fruchtfall.

Warum Pflaume Fruchtfall.

Was mit Pflaumen falsch ist (was wir in dem Land drei haben): Die Früchte werden gebunden und dann abfallen.

осыпается слива

Meistens natürlich Pflaumencrumble von den Bäumen, die durch Schädlinge und Krankheiten erstaunt. Stark beeinflusst die Ernte, insbesondere die Pflaume Motte macht es uns für den Sommer drei Generationen gibt.   In einigen Jahren, weil dieser Schädling auf der Hälfte der Ernte verloren werden.   Doch die Spüle nicht betrifft: Sie hatte eine rechtzeitige Schutzspritzen von Bäumen und Dominanz Motte nicht beobachtet wird.

Also, in einem anderen Fall - die möglichen Einleitung von Hunger, Mangel an Bodenfeuchte , in dem sie wachsen.   Ich weiß nicht, ob Sie in Betracht ziehen, dass der Abfluss ist sehr feuchtigkeitsanspruchsvoll .

Und bekommt diese Feuchtigkeit selbst, kann es oft nicht, weil ihr Wurzelsystem liegt in der oberen Schicht der schwarzen Erde. Bewässerung sollte mehr und mehr Wasser zu schonen sinken.   Gerade jetzt, wo die Wärme aus der Heißluft und rissig trockene Erde zu äußern.

Boden für Pflaumen.

Generell muss ich sagen, dass auf trockenen Böden Pflaumenbäume wachsen nicht sehr viel, und aus diesem Grund die Früchte werden flach,   schnell bröckeln. Je nachdem, ob das, was ist Ihr Boden, wie tief das Grundwasser ist,   wie oft es regnet, und es ist notwendig, um die Bewässerung Modus zu installieren.   Aber in jedem Fall hat es Pflaume mindestens fünf Mal pro Saison bewässert werden. Und bei jeder Bewässerung muss Boden bis zu einer Tiefe von 50-60 cm vergossen.

Und für 14 Tage vor der Ernte Pflaumen Experten empfehlen, gute Bodenfeuchte . Sie betonen nachdrücklich, was ist das beste Essen des ganzen Baumes, Je vollständiger die Ovar zur Senke wird vor der endgültigen Reifung der Frucht gespeichert.   Leider ist in praktischen Dingen ist es nicht immer berücksichtigt.

Irgendwie wird angenommen, dass der Baum selbst in der Lage, alle notwendigen bereitzustellen.   Aber es ist möglich, gut gewürzt, obhozhennyh einmal Böden. Auf der anderen Spüle manchmal fehlt die erforderlich, dass eine negative Auswirkungen auf die Entwicklung und Fruchtbildung .

Fertilizer Pflaumen.

Also, mit einem Mangel an Stickstoff, Pflaumen, nicht nur das Wachstum reduziert, Vergilben Blätter und Abnahme der Größe, aber zugleich auferlegt es ein wenig Obst und bröckeln schlecht Ovar.   Wenn der Mangel an Kalium, bröckeln große Ovarien. Die Schlussfolgerung ist extrem einfach wieder - Drain muss in der Zufütterung, und sollte daher Pflaumen organische und mineralische Dünger ständig befruchten, vor allem auf nährstoffarmen Böden.

Erfahrene Gärtner versuchen, unter den Pflaumenbäumen in der ersten Hälfte des Sommer mullein zu machen, oder befruchten sie mit Gülle, eine Lösung von Vogelkot und andere schnell wirkende Düngemitteln.

Schädlinge Plum.

Dennoch macht es einmal Sinn, wieder die Bäume zu untersuchen - ob sie Borer Pflaume.   Im Aussehen ist es hässlich Fehler. Ärger Früchte sind ihre Larven, die sehr bald fressen, noch nicht solide Ovar Pflaumen. Die Kenntnis der Eigenschaften der schädlichen Wirkung dieses Insekt, notwendige Zeit Insektizid Bäume Sprühen durchzuführen .

Jedoch kein Element nach einem Medikament zur Behandlung von Stein gedacht.   Kann sumitiona-Lösung (20 ml pro 10 L ox) verwendet werden,   in industriellen Gartenbau verwendet. Aber wir dürfen nicht vergessen, dass dieses Medikament ist giftig,   sondern weil die letzten Behandlung kann es 20 Tage vor der Ernte erfolgen.